<
2 / 9
>
 
10.03.2020

Kaltgepresstes Rapsöl - ausgezeichneter Geschmack!

Die DGF-Rapsöl-Medaille wird von der Deutschen Gesellschaft für Fettwissenschaft für sensorisch einwandfreie native Rapsspeiseöle vergeben. Das Ottensteiner Rapsöl erhält auch in diesem Jahr wieder die Medaille!
 
Für die Qualitätsbewertung nativer Rapsspeiseöle sind besonders die sensorischen Eigenschaften wichtig. Hochwertige Öle zeichnen sich –neben der Abwesenheit von Schadstoffen - dabei durch ein frisches Aroma mit einem leicht nussigen Nachgeschmack aus. Schlechte Rapssaat oder Fehler bei der Produktion wirken sich unmittelbar negativ auf den Geschmack des Öles aus. Geschmacklich fehlerfreie Öle deuten auf fehlerlose Produktion mit hochwertigen Rohstoffen hin.

Solche Öle sind nicht nur schmackhaft, sondern auch ernährungsphysiologisch wertvoll. Spitzenköche verwenden diese Öle deshalb zunehmend auch im Bereich der gehobenen Küche.

Mit der DGF-Rapsöl-Medaille werden hochwertige native Rapsspeiseölen kenntlich gemacht.

Medaillen werden für Öle vergeben, die sich durch einen intensiven saatigen Geruch und Geschmack, zusammen mit einem nussigen Nachgeschmack auszeichnen. Ein Fehlgeschmack darf nicht feststellbar sein. Ebenso müssen für die Pflanzenschutzmittelrückstände und unerwünschten Stoffe die gesetzlich geltenden bzw. hilfsweise die verkehrsüblichen Werte eingehalten werden.

Wir sind stolz auch in diesem Jahr wieder diese Auszeichnung für unser kaltgepresstes Rapsöl erhalten zu haben. Probieren Sie unser kaltgepresstes Rapsöl - ausgezeichnet für die kalte und warme Küche. Sie finden das Öl in "Regionalen Ecken" von Supermärkten im Umkreis von 50km. Online können Sie das Öl unter: info@oelmuehle-ottensteiner-hochebene.de bestellen.


DGF-Medaille für ausgezeichneten Geschmack 2020


Ölmühle Ottensteiner Hochebene GmbH und Co. KG
Hinter dem Hagen 7a
31868 Ottenstein

Tel: 05286 990 42 51
Fax: 05286 990 42 09

E-Mail:info@oelmuehle-ottensteiner-hochebene.de

< zurück